Abschnittsübung Atemschutz bei OBI Reisenhofer

Am Montag, 19. März 2018, fand die Abschnittsübung im Bereich Atemschutz statt. OBI Reisenhofer stellte das Übungsobjekt zur Verfügung welches in Brand gesetzt wurde. Die angrenzenden Nachbarfeuerwehren wurden ebenfalls zu der Übung eingeladen. Die Schlusskundgebung fand im Rüsthaus der FF-Empersdorf statt.