Suche

Start
Sehr geehrte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger, geschätzte Gäste,

ich freue mich, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen!

Hier können Sie sich laufend über unsere Tätigkeiten informieren. Viel Spaß und schauen Sie öfter vorbei!

Ihr Kommandant
HBI Georg Leopold

Nächtlicher Unwettereinsatz

Nach einem Unwetter mit heftigen Sturmböen wurden wir am 29. Juli 2021 um 01:42 Uhr mit dem Einsatzbefehl "Baum über Straße am Raudenberg" alarmiert.



 

Traktorbergung in Liebensdorf

Nach einem stillen Alarm rückten wir am 26. Juli 2021 zu einer Fahrzeugbergung nach Liebensdorf aus.



 

Monatsübung Juli 2021

Station 1: Türöffnung bei einem verunfallten PKW ohne hydraulische Rettungsgeräte.

Station 2: Menschenrettung mit MRAS-Set und Korbtrage über steiles Gelände.


 

Binden von Betriebsmittel

Am 21. Juli 2021 wurden wir um 19:01 Uhr mittels Sirene zum Binden von Betriebsmittel in Kleinempersdorf Richtung Edelsgrub alarmiert. Eingesetzt waren 13 Mann für ca. 1,5 Stunden.
 

Jugendwissenstest 2021

Unsere Feuerwehrjugend ist am 10. Juli 2021 zum Wissenstest im Bereich Leibnitz angetreten, dabei wurden Themen wie z. B. Organisation der Feuerwehr, Fahrzeug- und Gerätekunde, Knotenkunde etc. geprüft. Alle haben das Wissentestabzeichen in Silber fehlerfrei (!) erhalten.
Wir gratulieren:

KOHLWEG Alexander
NEUBAUER Paul
PICHLER Tobias
SMODICH Selina
STERMSCHEGG Luca



 

Verdienstzeichen 3. Stufe für Erich Sixt

Unser Kamerad HBM Erich Sixt wurde am 2. Juli 2021 für seine fast 30-jährige Bewertertätigkeit im Bereich Leibnitz und Land Steiermark mit einer Plakette und dem Verdienstzeichen 3. Stufe des Bereichs Leibnitz geehrt. Danke Erich für deine Aufopferung im Dienst der Allgemeinheit!


 

Monatsübung Juni 2021

„Rauchentwicklung im Wirtschaftsgebäude beim Anwesen Reibenschuh am Empersdorfberg, eine Person im Gebäude“ lautete der Übungseinsatzbefehl für unsere Kameraden bei der Monatsübung Juni. Bereits auf der Anfahrt rüsteten sich 3 Mann mit schwerem Atemschutz aus. Nach Erkundung der Lage vor Ort durch Übungsleiter HBI a. D. Ing. Klaus Neuhold begab sich der Atemschutztrupp in das Gebäude und konnte die vermisste Person rasch finden. Die Person wurde mit einem Tragetuch ins freie gebracht und anschließend mittels Korbtrage über den Leiterweg vom Dach gerettet. Während die Sanitäter der TLF-Besatzung die gerettete Person versorgten, legte die Besatzung unseres LKW eine Zubringleitung vom 300 Meter entfernten Hydranten, und stellte somit die Löschwasserversorgung am abgelegenen Übungsort sicher.


 

Bergung eines 19t-LKW

Am 17. Februar 2021 wurden wir um 8.35 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in Liebensdorf alarmiert. Für die Bergung des 19 Tonnen schweren Fahrzeuges mussten wir die Unterstützung der FF Heiligenkreuz am Waasen anfordern. Mit drei Seilwinden und einem Traktor konnten wir das Schwerfahrzeug schließen bergen, und nach ca. 2 Stunden Einsatzzeit wieder ins Rüsthaus zurückkehren. Vielen Dank an die Kollegen aus Heiligenkreuz für die Unterstützung!



 

Verkehrsunfall auf der B 73

Am 31. Jänner 2021 wurden wir um 8:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B73 am Hühnerberg alarmiert. Vermutlich auf Grund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse kam ein PKW von der Straße ab und rutschte über eine Böschung hinab. Verletzte gab es zum Glück keine. Für die Bergung des Unfallfahrzeuges mussten wir die B 73 in beiden Richtungen sperren. Nach ca. einer Stunde konnten wir uns bei der Landesleitzentrale wieder einsatzbereit zurückmelden.



 

Einsatz am Christtag

Nach einem stillen Alarm um 23 Uhr rückten 4 Mann zu einer Fahrzeugbergung nach Liebensdorf aus.



 

Seite 1 von 44

Ansprechpartner

Kommandant
HBI Georg LEOPOLD
0664 2556219

Kommandant Stv.

OBI Hans-Peter REISENHOFER
0664 3605316

Kassier

BM d. V. Josef SAMMER
0664 1450752

Schriftführer

LM d. V. Matthias REIBENSCHUH
0664 1618416
NOTRUFNUMMERN:
EURO NOTRUF
FEUERWEHR
POLIZEI
RETTUNG
112
122
133
144

Löschwasserbezugsplan

Löschwasserbezugsplan FF-Empersdorf

Feuerlöscherüberprüfung

Freitag, 10. September 2021 beim Rüsthaus Empersdorf

Geplanter Ablauf:

Direkte Überprüfung am Freitag, 10. September von 7-12 Uhr

Abgabemöglich am Donnerstag, 9. September von 18-19 Uhr bzw.

Abholmöglichkeit am Freitag von 18-19 Uhr.

Die Kosten liegen 7 € je Stück und sind vor Ort in bar zu bezahlen.

Monatsübung Juli

Datum:            Samstag, 24.07.2021

Beginn:            18:00 Uhr beim Rüsthaus Empersdorf

Ergeht an:        alle Kameraden

Bekleidung:      E1 - blau

Rüsthauseinweihung in Heiligenkreuz/W.

Datum:            Samstag, 17.07.2021

Treffpunkt:       15:00 Uhr beim Rüsthaus Empersdorf

Ergeht an:        alle Kameraden

Bekleidung:      D1 – braune Uniform

Frühshoppen der FF Krumegg

Datum:   Sonntag, 18.07.2021

Treffpunkt:       11:00 Uhr beim Rüsthaus Empersdorf

Ergeht an:        alle Kameraden

Bekleidung:      D1 – braune Uniform

Aktualisiert:

am 29.07.2021.