Monatsübung August 2020

Bei unserer Monatsübung August 2020 wurden auf zwei Stationen verschiedene technische Einsätze geübt.

Station 1: Eine verletzte Person wurde mittels Korbtrage und Leiter von einem Dach gerettet. Forciert wurde vor allem die richtige Seiltechnik um eine sichere Menschenrettung zu gewährleisten.

Station 2: Hier wurde ein Unwettereinsatz geübt. Unsere Kameraden mussten eine Möglichkeit finden, ein nach einem Sturm abgedecktes Dach wieder provisorisch zuzudecken. Mit Holzstaffeln und Seilen wurde eine Plane für eine MRAS-Einheit vorbereitet.

Die Übung wurde ausgearbeitet von LM d. F. Stefan Bloder.