Gemeinschaftsübung mit der FF-Edelstauden

Um bei Einsätzen rasch helfen zu können ist eine eingespielte Zusammenarbeit mit den Nachbarfeuerwehren unerlässlich. Aus diesem Grund wurde im Mai 2019 eine Gemeinschaftsübung mit der FF-Edelstauden abgehalten. Als Übungsobjekt dienten die Objekte der Fa. Oberkofler in Rettenbach bei der wir uns auf diesem Wege recht herzlich bedanken möchten. Das Einsatzszenario lautete "Brand mit vermisster Person und schützen der Nachbarobjekte!" und stellte für die Atemschutzträger eine besondere Herausforderung dar, da das Brandobjekt stark vernebelt war. Danke an alle Übungsteilnehmer und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste gemeinsame Übung.