Kegelturnier 09

Am 28. November 2009 fand wieder unser beliebtes Kegelturnier beim Hirschenwirt in Heiligenkreuz am Waasen statt. Nach einer sehr intensiven Übung, durchgeführt von HLM Josef Matzer und HLM Franz Kaufmann, bei der es um eine Technikschulung an den Fahrzeugen ging, erfolgte der Startschuss in Richtung Kegelbahn.

Motiviert durch den anstehenden Wettkampf und vorallem durch die knusprig gebratenen Backhendln, folgten sehr viele Kameraden dem Ruf unseres Häuptlings HBI Klaus Neuhold. Bei 10 Schüben "in die Vollen" und 10 Schüben "Abräumen", galt es möglichst viele Kegeln zu treffen, denn deren Höchstanzahl kührte zugleich den Sieger. Überraschender Weise konnten heuer unsere allgemein bekannten Favoriten nicht ganz an ihre Glanzleistungen vergangener Turniere anschließen.

Somit kührte sich unser "Oberfunker", BM Erich Sixt zum diesjährigen König der Kegelbahn und setzte sich die Krone mit 144 Kegeln knapp vor "Shootingstar" Josef Sammer mit 143 Kegeln auf. Am dritten Platz landete unser Schriftführer Matthias Leopold, der mit einer konstant guten Leistung diesen Erfolg erreichte. Knapp am Podium vorbeigeschrammt ist einer unser frischgebackenen Gruppenkommandanten, HFM Guido Steiger (135 Kegeln), der diesen undankbaren Platz aufgrund einiger wie er selbst sagte "äußerst dummen und ärgerlichen Unkonzentriertheiten" einnehmen musste.

Fotos gibts hier..

Und hier die weiteren Ergebnisse im Überblick:

Allgemeine Klasse:


1. Sixt Erich, 144
2. Sammer Josef, 143
3. Leopold Matthias, 138
4. Steiger Guido, 135
5. Macher Harald, 133
5. Steiger Alfred, 133
7. Friedber,ger Michael, 128
8. Tieber Franz, 126
9. Baumhackel Johannes, 122
10. Tieber Erhard, 121

Jugend

1. Stöckler Manuel, 104
2. Reibenschuh Matthias, 100
3. Wetzer Sebastian, 95
4. Wetzer Sascha, 90
5. Klacher Thomas, 87
6. Kalcher Michael, 85