Kurzüberblick 2008

Um das umfangreichen Aktivitäten der Feuerwehr darzustellen dient die folgende Kurzübersicht.

 
  • 1 Jahreshauptversammlung
  • 1 Florianifejer
  • 8 Monatsübungen
  • 2 Fahrerschulungen innerhalb der Wehr
  • 1 Jugendübung
  • 3 Ausschusssitzungen
  • 2 Abschnittssitzungen
  • 2 Absclmittsübungen Funk
  • 1 Abschnittsübung Sanität
  • 1 AbschnittsLibung Atemschutz
  • 1 Jugendsanitätsübung des Abschnittes
  • 1 Abschnittsübung „Busunfall“ in Heiligenkreuz am Waasen

 

  • Bezirksfunkwettbewerb mit 2 Mann teilgenommen. 3. Platz durch Leopold Matthias

 

  • Atemschutzleistungsabzeichen in Silber und Bronze mit gesamt 7 Mann

 

  • Branddienstleistungsabzeichen 1. Stufe (Bronze) mit 13 Mann (Neuhold Klaus, Macher Harald, Friedberger Michael, Leopold Matthias, Sixt Erich, Matzer Josef, Kaufmann Franz, Kriegl Rudolf, Steiger Guido, Baumhackl Thomas, Leifert Gernot, Kukiz Bernd, Brunner Stefan)

 

  • Jugendleistungsabzeichen in Bronze Wissenstest in Gold (1), Silber (2), Bronze (7)

 

  • Funkgrundausbildung mit 5 Mann teilgenommen (Kukiz Bernd, Schweighofer Daniel, Edlinger Dominik, Gnaser Thomas, Brunner Stefan)

 

  • 4 Grundausbildungen abgeschlossen (Tieber Erhard, Zechner Franz, Kukiz B., Brunner St.)

 

  • Atemschutzgeräteträgerkurs von 1 Mann abgelegt (Baumhackl Thomas)

 

  • Erste-Hilfe-Kurs von 4 Mann abgelegt

 

  • AKL-Test mit 5 Mann teilgenommen

 

  • 1 Brandcontainerübung absolviert

 

  • 1 Kegelturnier innerhalb der Feuerwehr

 

  • 1 Bezirksschitag am Salzstiegl

 

  • 1 Festausrückung nach Gh. Felgitscher

 

  • 4 Bauausschusssitzungen

 

  • 1 Rüsthausbesichtigungsfahrt

 

  • 3 Bezirksfeuerwehrtage

 

  • 1 Kommandantenarbeitstagung

 

  • 1 Feuerwehr Regionalkonferenz mit dem Landeshauptmann

 

  • Kameradschaftstreffen der Feuerwehrsenioren

 

  • Seniorenausflug des Bezirksverbandes

 

  • Feuerlöscherüberprüfung für die Gemeindebevölkerung organisiert

 

  • Frühschoppen mit Ortschafienfußballturnier organisiert

 

  • Sowie zahlreiche Tätigkeiten (Wassertransport, Reinigung und Reparatur usw.) die nicht angeführt worden sind.