Suche

StartAktuellAktuell ab 2014

Aktuell ab 2014

Wehrversammlung 2018

HBI Leopold konnte bei der Wehrversammlung 2018 im GH Lecker 55 Mitglieder inkl. Jugend begrüßen. Bgm Vehovec unnd Matzer waren ebenfalls anwesend. Im vergangenen Jahr wurden über 8160 Stunden freiwillig für die Bevölkerung aufgewendet. Bei 2 Brandeinsätzen und insgesamt 11 technischen Einsätzen mussten wir ausrücken. Zahlreiche Bevörderungen und Auszeichnungen wurden von HBI Leopold vorgenommen.
Besonders freut es uns 5 Mitglieder in den Aktivstand aufnehmen zu können. Dies sind Stefan Friedrich, Noah Peklar, Michael Karner, Mathias Bela und Carina Pichler.
Weiters bedanken wir uns bei HLM Josef Fruhmann (über 20 Jahre Atemschutzwart) und ELM Christian Reiter (über 10 Jahre Seniorenbeauftragter) für die langjährige Tätigkeit im Feuerwehrausschuss.
Altbürgermeister Baumhackl erhielt von Bereichskommandant OBR Josef Krenn für die Leistungen rund um das Feuerwehrwesen die Florianiplakette in Silber.




 


 

Friedenslicht 2017

Auch heuer kamen am 24.12.2017 wieder zahlreiche Menschen zum Rüsthaus um das Friedenslicht abzuholen. Bei Keksen und Glüwein ließ es sich bei nicht allzu kalten Temperaturen auch im Freien aushalten. Wir bedanken uns für die Spenden für "Steirer helfen Steirern" und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

 

Kegeln 2017

Das Kegeln fand wie alle Jahre beim Gasthaus Hirschenwirt statt. Sieger war diesmal bei den Erwachsenen Thomas Baumhackl und bei der Jugend Gnaser Kathrin die sich gegen die Männer durchsetzte.

Erwachsenen-Wertung:
1. Platz: Baumhackl Thomas, 156 Kegeln
2. Platz: Kriegl Rudolf, 133 Kegeln
3. Platz: Sammer Josef, 129 Kegeln

Jugendwertung:
1. Platz: Gnaser Kathrin, 76 Kegeln
2. Platz: Stermschegg Leon, 73 Kegeln
3. Platz: Dirnbauer Dominik, 66 Kegeln



 

Bewerterspange für HBI Leopold

Nach zahreichen Bewertertätigkeiten erhielt HBI Leopold am 09.11.2017 die Bewerterspange in Bronze von BFKDT Krenn überreicht.



 

Erfolgreiche Kommandantenprüfung für HBI Leopold

HBI Leopold konnte am 4.11.2017 die Kommandantenprüfung mit gutem Erolg abschliessen. Somit sind auch die gesetzlichen Voraussetzungen geschaffen um die herausfordernde Aufgabe eines Kommandanten einer Feuerwehr erfolgreich zu meistern. Die schwierige Prüfung mit Theorie und Praxis ist eine große Herausforderung. Wir gratulieren sehr herzlich!

 
 

 

Abschnittsübung in Feiting

Die FF-Empersdorf nahm am 25.10.2017 in Feiting bei einer Abschnittsübung teil. Auch hier stand die Rettung aus großen Höhenlagen im Vordergrund.

 
 
 

KHD Übung

Am 6.10 fand eine KHD Übung in Radkersburg statt. Die FF-Empersdorf rückte mit dem LKW zu dieser Übung aus. Es wurde ein Katastrophenszenszenario ausgearbeitet wobei die FF-Empersdorf an der Errichtung eines Wasserauffangbeckens mitarbeitete.



 

Hochzeit Thomas Kalcher - Weckkommando und Stargast gratulierten Bräutigam

Heute, am 26.08.2017 feiert Kamerad Thomas Kalcher seine Hochzeit. Die Feuerwehr Empersdorf ließ es sich natürlich nicht nehmen den Bräutigam um 05:00 Uhr früh mit (Hand-)Sirenenalarm zu wecken.

Danach wurde ausgiebig gefrühstückt. Auch Stargast Helene Fischer ließ es sich im Zuge des Vormittags nicht nehmen ihrem ehemaligen Backgroundtänzer zu gratulieren und tanzte mit ihm über den Rüsthausplatz, bis er ganz "Atemlos" war.

Anschliessend musste er als erprobter Feuerwehr-Wettkämpfer seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen und eine Löschleitung aufbauen. Wir gratulieren sehr herzlich!


 
 

Monatsuebung August 2017

Am 25.06.2017 führten wir in Rauden 13, Tieber Rupert, eine Branschutzübung durch. Schwerpunkte waren Menschenrettung aus Silo, Einsatz des Hydroschildes, Herstellen einer Zubringleitung und Brandbekämpfung.

Übungsszenario:
  • In Rauden 13 (Tieber Rupert) ist im Schweinestall ein Brand ausgebrochen. Der Bau grenzt unmittelbar an die Nachbarobjekte (Maschinenhalle).
  • 1 vermisste Person im Bereich der Futtermischanlage (Tobias Tieber)  Atemschutz da Rauch u. Silos vorhanden
  • Durch den Wind in Richtung Osten ist die Maschinenhalle sehr stark gefährdet
  • Tiere sind im Schweinestall! Mensch, Tier, Sachwerte (Nebengebäude, Maschinen etc.)
  • Wasserentnahmestelle
  • 1 Überflurhydrant vor Haus Nr. 8 (vlg. „Neubauer“)
  • Landwirt ist anwesend
Daraus ergaben sich folgende Aufträge für die Besatzungen des TLF und des LKW:

Aufgaben-TLF:
  • Suchen u retten der vermissten Person mit Atemschutz
  • Schützen Nachbarobjekt (Hydroschild)
  • Brandbekämpfung
Aufgaben-LKW-A:
  • Zubringleitung TLF v. Hydrant u. Überwachung derselben
  • Absicherung Strassenüberquerung, Schlauchbrücke
  • Evakuierung der Tiere (fällt heute weg)
  • Evakuieren der Maschinen (fällt heute weg)
  • Brandbekämpfung über 2ten Hydranten „Anamichl“ mit  TS „Empi1“ Löschleitung legen (fällt heute weg)
Die Übung war sehr aufschlussreich und es konnten einige Verbesserungsvorschläge für die Zukunft erarbeitet werden. Wir bedanken uns bei Fam. Tieber für die zur Verfügungstellung des Übungsobjektes.
Bericht von Übungsleiter LM d. V. Johannes Baumhackl

  
 


 

Motorradunfall Schelchental

Am 22.08.2017 um 19:00 Uhr wurden wir zu einem Motorradunfall nach Liebensdorf, Schelchental, gerufen. Die Rettung und Polizei war schon vor Ort. Da kein weiteres Eingreifen von unserer Seite nötig war, konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

 


 

Seite 1 von 10

Ansprechpartner

Kommandant
HBI Leopold Georg
0664 2556219

Kommandatn Stv.

OBI Reisenhofer Hans-Peter
0664 3605316

Kassier

LM d. V. Sammer Josef
0664 1450752

Schriftführer

LM d. V. Johannes Baumhackl
0664 8185695
NOTRUFNUMMERN:
EURO NOTRUF
FEUERWEHR
POLIZEI
RETTUNG
112
122
133
144

Löschwasserbezugsplan

Löschwasserbezugsplan FF-Empersdorf

Freitag, 16. Februar 2018 18:30 Uhr „Monatsübung“ Ergeht an: ALLE Kameraden Bekleidung: E1 – Einsatzuniform

Dienstag, 20. Februar 2018 13:00 Uhr Bereichs- Seniorenschnapsen Tillmitsch Ort: Turnsaal der VS Tillmitsch, Gemeindestraße 3/1 Ergeht an: Senioren Bekleidung: Zivil

Weitere Termine Februar 2018:
Freitag 02. Februar 2018 Feuerwehrball der FF St. Ulrich am Waasen Ort: RH St. Ulrich Beginn: 20:30 Uhr Treffpunkt: 20:00 Uhr Rüsthaus Empersdorf

Samstag 03. Februar 2018 Bereichsskitag in Salzstiegl Treffpunkt: 06:45 Uhr Rüsthaus Empersdorf Leitung: Mario Posch (0660 442 4846)

Fotogalerie...

Aktualisiert:

am 14.02.2018.