Suche

StartEinsätzeEinsätze ab 2014Katze Mia von Baum gerettet

Katze Mia von Baum gerettet

Am Sonntag dem 6.August wurde die FF Empersdorf zu einer Tierrettung in Liebensdorf alamiert. Eine Katze hatte sich auf einen Baum verirrt und konnte sich selbst nicht mehr aus ihrer Notlage befreien. Sämtliche Rettungsversuche der besorgten Besitzerin mittels Lieblingsfutter "Mia" vom Baum heruterzulocken schlugen fehl. Da die Besitzerin der Katze Angst um ihren Liebling hatte und auch die Wettervorhersage mit Gewitter recht behielt, rief sie schlussendlich die FF Empersdorf um Hilfe. 3 Mann der FF Empersdorf mit LKW-A sowie 2 Mann der FF Kaindorf an der Sulm mit WLF Kran rückten gegen 16:30 Uhr zur Tierrettung aus. Nach kurzer Einsatzbesprechung durch OBI Happer und OBI Reisenhofer konnte Katze Mia gesund aus schwindelerregender Höhe gerettet und der glücklichen Besitzerin übergeben werden.


 

 

Ansprechpartner

Kommandant
HBI Leopold Georg
0664 2556219

Kommandatn Stv.

OBI Reisenhofer Hans-Peter
0664 3605316

Kassier

LM d. V. Sammer Josef
0664 1450752

Schriftführer

LM d. V. Johannes Baumhackl
0664 8185695
NOTRUFNUMMERN:
EURO NOTRUF
FEUERWEHR
POLIZEI
RETTUNG
112
122
133
144

Löschwasserbezugsplan

Löschwasserbezugsplan FF-Empersdorf

Samstag, 23. Dezember 2017 16:15 Uhr
Friedenslicht von Betlehem
Die Übergabe des Friedenslichtes erfolgt bei der Pfarrkirche in Lang
Ergeht an: FF-Jugend
Bekleidung: Dienstkleidung grün/blau mit Kälteschutz für Jugend
Dienstkleidung braun, D1 mit Kälteschutz

Sonntag, 24. Dezember 2017 08:30 Uhr
Mit der Ausgabe des Friedenslichtes werden Spenden für „Steirer helfen Steirern“ gesammelt.
Das Kommando der FF Empersdorf wünscht Frohe Weihnachten und Prosit 2018!

Terminvormerkung 2018:
Die Wehrversammlung findet am Sonntag den 21.01.2018 mit Beginn 10:00 Uhr im GH Lecker statt.
Einladung ergeht noch separat!

Aktualisiert:

am 06.11.2017.